Einsatzstichwort: THL1 - Verkehrsunfall mit Krad, auslaufende Flüssigkeiten

Einsatzort: Rath-Anhoven, B57

Einsatzdatum: 26.09.2017

Alarmierungszeit: 16:51 Uhr

Einsatzende: 17:56 Uhr

Alarmierte Kräfte: Löschzug 2 (Rath-Anhoven, Moorshoven), Rettungsdienst


Am 26.09.2017 wurde die Löscheinheit Rath-Anhoven zusammen mit der Löscheinheit Moorshoven zu einem Verkehrsunfall mit Auslaufenden Flüssigkeiten gerufen. An der Kreuzung Rheinweg / Gladbacher Straße kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad, aus welchem Betriebsstoffe ausliefen, und einem PKW. Beide Fahrer wurden bei Eintreffen der Feuerwehr durch den Rettungsdienst betreut. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr aufgenommen und die Einsatzstelle gereinigt. Nach einer abschließenden Kontrolle der Fahrbahn wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

                    

Retten-Löschen-Bergen-Schützen

Unsere Freizeit ist Ihre Sicherheit!