Am Mittwoch den 01.08.2018 fand wie breits in den letzten Jahren die Brandschutz Erziehung in der OGS der Kastaniengrundschule statt. Nach einer kurzen Begrüßung bei uns im Gerätehaus begann ein kleiner Theorieteil, in welcher der richtige Notruf und das Verhalten im Brandfall gelehrt wurde.

Im Anschluss daran zeigten wir den Kindern unser Gerätehaus und erklärten die einzelnen Bestandteile unserer Schutzausrüstung sowie deren Funktion. Ein besonderers Highlight fur die Kinder war es die einzelnen Ausrüstungsgegenstände des Hilfeleistungslöschfahrzeug kennenzulernen und auch teilweise auszuprobieren. So veranstalteten die Kinder einen Wettbewerb, wer weiter mit der Kubelspreitze spritzen kann. Zum schluss erfolgte noch eine kleine Abkühlung für als wir unser Hydroschild aufgebauten und diese durch dieses durchlaufen durften. 

Wir hoffen die Kinder hatten einen spannenden und interressanten morgen. Ebenso möchten wir uns für die selbstgebastelte Blume der Kinder bedanken, für welche wir schon einen passenden Platz in unserem Gerätehaus gefunden haben.